UNTERNEHMEN

PRESTEL+GEMMER-Produkte basieren auf jahrzehntelanger Erfahrung im Bau hochpräziser Instrumente.

 

Klaus Prestel und Michael Gemmer gründeten 2012 die Marke PRESTEL+GEMMER.

PRESTEL+GEMMER D

Langjährige Erfahrung bei der Herstellung von Rollenzählwerken und die aktive Mitwirkung bei klassischen Rallye-Veranstaltungen bewogen die beiden Inhaber dazu, eigene, qualitativ hochwertige und technisch innovative Wegstreckenzähler und Zeitmessgeräte für den klassischen Rallyeeinsatz zu entwickeln.

PRESTEL+GEMMER hat seinen Sitz in Heimsheim nahe der Gold- und Uhrenmetropole Pforzheim. Hier ist der Standort von Vertrieb und Marketing. Auch finden Sie im Industriegebiet Egelsee in Heimsheim den neuen Showroom von PRESTEL+GEMMER.

Die Fertigung der hochpräzisen Wegstreckenzähler, Uhren-mechaniken und Accessoires findet im eigenen Betrieb in Lautertal im Odenwald statt.

Die Produkte von PRESTEL+GEMMER sind komplett in Deutschland entwickelt und gefertigt. „Made in Germany“ ist für PRESTEL+GEMMER ein wichtiges Markenzeichen, das für exzellente Qualität, hohe Präzision und persönlichen Kundenservice steht. Wegstrecken- und Zeitmessgeräte von PRESTEL+GEMMER sind für ein langes Motorsportleben konzipiert.

PRG_Logo_CH_2-1c_neg.png

PRESTEL+GEMMER CH

Im Mai 2021 entschied sich die Fa. MARKETINGLINK GmbH (u.a. Veranstalter der SWISS CLASSIC WORLD) aufgrund Ihrer jahrelangen Erfahrung im Oldtimerbereich die Marke P+G in die Schweiz zu importieren.

Als Genaralimporteur verantwortet die MARKETINGLINK GmbH den Vetrieb in der kompletten Schweiz und kümmern sich mit ausgewählten Vertriebs- und Einbaupartnern auch um den Einbau der hochwertigen Produkte in Ihren Klassiker oder Youngtimer.